07432/9409950 info@hast-mv.de

Bleche schweißen lassen

Hochwertig. langlebig.

Schweissen

Um Bauteile im Anschluss an das Stanzen und Abkanten dauerhaft miteinander zu verbinden, bieten wir die gängigsten Schweißverfahren wie WIG, MIG und MAG an.

Dabei bearbeiten wir mit hoher Präzision alle gängigen Materialien, wie Stahl, Edelstahl und Aluminium. Mit unseren modernst ausgerüsteten Schweißplätzen können wir komplexe Baugruppen verschweißen. Dabei achten wir das die Schweßnähte qualitativ hochwertig sind, damit die Langlebigkeit Ihrer Erzeugnisse garantiert bleibt.

 

 

Bolzenschweißen

 

Beim Bolzenschweißen werden mit Hilfe eines Spitzzündschweißverfahrens stiftartige Bolzen, Gewindebolzen oder auch Innengewindebuchsen mit bis zu 6 mm Durchmesser auf eine Blechoberfläche angebracht. Diese Methode wird vor allem eingesetzt, um Metallstücke zu verbinden, ohne die Verbindungsstelle nach außen zu zeigen. Der gewählte Bolzen wird auf der nicht sichtbaren Seite vollflächig aufgeschweißt. Daran lassen sich andere Werkstücke mithilfe der Bolzen anschrauben oder verbinden. Es entstehen also kaum Änderungen des Materials auf der sichtbaren Seite.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Stabile dauerhafte Verbindung mit hoher Belastbarkeit
  • Sichtseite bleibt sauber und unversehrt
  • Keine Verformung der Anbringungsoberfläche
  • Keine Bohrungen nötig
  • Flexible Einsatzweise
  • Einseitiger Zugang zur Anbringungsfläche ist ausreichend
  • Schnell, kostengünstig, flexibel
  • Keine Vor- und Nacharbeitung notwendig

Weitere Bearbeitungsschritte

Um Ihre innovativen Ideen und kreativen Projekte zu verwirklichen, stehen Ihnen weiter Bearbeitungsverfahren zur Verfügung